2. Tag ohne Ihn - Er fehlt mir mehr als ich zugeben will

Den ganzen Tag habe ich mich mit meinem Haushalt abgelenkt und heute Abend war ich bei meinen Eltern zum Essen. Doch es ändert immer noch nichts daran dass er mir sehr fehlt. Ich würde ihm gerne schreiben - seine Stimme hören. Doch ich habe gesagt, eine SMS wenn er angekommen ist und eine wenn er wieder wegfährt. Ich will doch einfach nur dass er mit seinen Jungs Spaß hat und nicht immer mit mir am Telefon hängt.

Ich werd langsam ins Bett gehen und vielleicht schreib ich ihm doch noch, wenigstens ein "Gute Nacht" nur damit er weiß dass ich auch an ihn denke und dass er mir fehlt.

Mit dem Blick auf unsere Fotowand sitze ich vorm PC. Es ist immer wieder erschreckend dass wir seit mehreren Monaten kein Tag getrennt waren und jetzt gleich 4 Stück.

Noch 2mal schlafen und dann werde ich ihn wieder in meine Arme schließen und nie wieder gehen lassen!!!

13.5.10 23:02

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen