24.02.10

Das Leben war nicht immer leicht,
So oft hat es mir bereits gereicht.
Zeiten waren hart, Tage waren schwer,
So oft konnte ich einfach nicht mehr.

Lang genug wurde ich gedemütigt und geschunden,
Doch plötzlich bekamen die Tage immer mehr schöne Stunden.
Der Frühling begann mitten im Winter,
Und du warst mein Wundenlinder.

Die Vergangenheit brachte Angst und Misstrauen,
Doch du gabst mir neuen Glauben auf dich zu bauen.
Die Zeit half zu vergessen,
Die Wunden versuchtest du einfach wegzuküssen.

Mein Weg blühte nun von neuem auf,
Mein Leben nahm endlich wieder einen normalen Lauf.
Deine Liebe gibt mir jeden Tag neue Kraft,
und die Zuversicht dass ich mit dir alles schaff.

Wir wachsen am Leben,
Während andere nur davon reden.
Unsere Zukunft besiegelt schwarz auf weiß,
Andauernd wie ein endloser Kreis.

Ich liebe Dich von Kopf bis Fuss,
Auch wenn ich dich manchmal ärgern muss.
Mein Herz hat endlich ein sicheres Haus,
Bitte wirf es nie mehr raus...

26.2.10 12:14

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen